Antony Costas öffentliches Geschäft

Antony Costa strullt beim Geldabheben an die HäuserwandSoll noch mal einer sagen, Männer seien nicht multitaskingfähig! Antony Costa, ein Viertel der Boyband Blue, welche dieses Jahr beim Eurovision Song Contest für Großbritannien antritt, kann sogar drei Dinge gleichzeitig: Geld abheben, telefonieren und… pissen. Wie das britische Boulevardblatt Mirror genüsslich-angewidert minutiös berichtet, verband der 29jährige Mittwochnacht in der Nähe des Londoner Trafalgar Square ein Bankgeschäft mit einer weiteren Verrichtung offensichtlich höchster Dringlichkeit und erleichterte sich während des Geldabhebens am Automaten direkt an die Häuserwand. Nur wenige Meter von einer öffentlichen Toilette entfernt, wie das Blatt anmerkt. Die Zeitung habe die Bilder an die Londoner Polizei weitergegeben – den Sänger könne nun eine Strafe von 100 Pfund erwarten. Dann wollen wir mal hoffen, dass er sein Kunststückchen nicht in Düsseldorf auf der Bühne wiederholt! Obwohl…

Oder was denkst Du?