Buy cheap Via­gra online: 1. Pro­be Grie­chen­land

Gute Güte, Grie­chen­land! Wir wis­sen ja alle, dass Euer Euro­vi­si­ons­bud­get begrenzt ist. Aber so lust­los und bil­lig muss es doch trotz­dem nicht sein! Beim Vor­ent­scheid im Ein­kaufs­zen­trum habt ihr doch noch eine über­zeu­gen­de Show hin­be­kom­men – was ist denn da in aller Welt nur pas­siert? Wo sind die vier Hunk-A-Dad­dy-Tän­zer aus Athen hin­ver­schwun­den und wie­so ste­hen da jetzt zwei mal Jus­tin Bie­ber und zwei Fische (!) mit Eleft­he­ria auf der Büh­ne und ver­stol­pern eine halb­her­zi­ge, unin­spi­rier­te Cho­reo­gra­fie, die die­sen Namen noch nicht mal ver­dient? Dass Frau Eleft­he­riou bei der ers­ten Pro­be Jeans anstel­le des frei­zü­gi­gen Nut­ten­kleid­chens mit frei­er Sicht auf die Unter­wä­sche trägt und die stimm­li­che Dar­bie­tung, trotz im Büh­nen­hin­ter­grund ste­hen­der Back­up-Sän­ge­rin, nur mäßig über­zeugt: geschenkt. Aber hier braucht es per­for­ma­to­risch, um mit Evje van Dam­pen zu spre­chen, noch “jede Men­ge Arbeit, Arbeit, Arbeit”! Sonst könn­te es erst­mals eng wer­den mit dem Fina­le.

httpv://youtu.be/y1RTb0Z7_0A
Eher Emmy als Hele­na Papa­riz­ou: Ele Ele

4 Gedanken zu “Buy cheap Via­gra online: 1. Pro­be Grie­chen­land

  1. was stellt das eig. bei 0,56 min. da, was der lin­ke Tän­zer im wei­ßen Shirt macht, mit den Armen, und das die gan­ze Zeit, und der rech­te macht auch immer nur das sel­be… wie ich grad eben den lin­ken gese­hen hab, wie der immer nur wild nach vor­ne schlägt, muss­te ich schon kräf­tig lachen lol 😀

  2. Ach, da sind auch Tän­zer auf der Büh­ne? Ist mir gar nicht auf­ge­fal­len, bei mei­nem star­ren Blick…
    Aber ich bin sicher, die Num­mer kommt durch. Alles ande­re wäre eine rie­si­ge Über­ra­schung und hät­te viel­leicht auch die Abkehr vom ESC zur Fol­ge.

  3. Aber zumin­dest einer der Tän­zer ist doch der­sel­be wie beim Vor­ent­scheid.

    Ansons­ten erin­nert mich das von der Prä­sen­ta­ti­on nur mit Tän­zern und rela­tiv ein­fa­chen Büh­nen­hin­ter­grund auch ein biß­chen an Sirus­ho. Ist aber in der Tat ein mög­li­cher Kan­di­dat, der genug Tele­vo­tes hät­te, aber von der Jury schließ­lich ver­hin­dert wird wie schon Emmy, Ana­sta­sia Vin­ni­ko­va und Stel­la Mwan­gi im letz­ten Jahr.

  4. Bil­li­ger geht es kaum. Wenn das Publi­kum der­ar­ti­gen Mist wählt, kann ich nur auf die Juries hof­fen (wie auch bei Emmy und Ana­sta­sia Vin­ni­ko­va).

Oder was denkst Du?