Niederlande: vorveröffentlichte Vögel fliegen nicht heraus

Kleines eurovisionäres Stürmchen im Wasserglas nun in den Niederlanden: die schicken in diesem Jahr bekanntlich die populäre Rockpopinterpretin Anouk, die auch bei uns schon mal einen Hit hatte. Ihr Song heißt ‚Birds‘ (womöglich in nostalgischer Reverenz an den allerersten beim Grand Prix jemals aufgeführten Beitrag ‚De Vogels van Holland‘?), wird auf ihrem neuen Album enthalten sein und ist derzeit offiziell noch gar nicht zu hören. Allerdings kam jetzt heraus, dass Anouk den Song bereits 2011 schrieb und im November desselben Jahres in einem Radiointerview übers Telefon dem DJ schon mal kurz vorsummte. Nach strenger Auslegung des bis 2012 geltenden Vorveröffentlichungsverbotes ein mögliches Problem. Doch wie der von Fans umgehend kontaktierte Sietse Bakker per Twitter bestätigte, sei das für die EBU nach den neuen, gelockerten Regelungen unproblematisch.


Die Studiofassung

Danach führt nämlich nur noch eine kommerzielle Veröffentlichung (als Tonträger oder Download) vor dem 1. September des Vorjahres zum Ausschluss eines Songs vom Eurovision Song Contest. Hiervon profitierte bereits die deutsche Band Mobilée, deren Vorentscheidungssong ‚Little Sister‘ durch die Band in einer Unplugged-Fassung bereits im Frühjahr 2012 in einer TV-Sendung des Musiksenders im1 vorgestellt wurde, was ebenfalls keine Sanktionen seitens der EBU nach sich zog. Denn hierdurch entstünde der Band, ebenso wie nun der Holländerin, keinerlei Wettbewerbsvorteil: wie sollten auch potentielle Televoter, die ja nur von außerhalb des Entsendelandes kommen könnten, schon in ausreichend großer Zahl von diesen Kurzvorstellungen im heimischen TV oder Radio Kenntnis erhalten haben? Dazu kommt: viele Künstler testen potentielle neue Songs ja auch gerne mal bei Livegigs vor Publikum an. In Zeiten von Internethandys lassen sich aber nicht autorisierte Mitschnitte und ungewollte Youtube-Veröffentlichungen hiervon nicht mehr kontrollieren. Eine sinnvolle Neuregelung also und eine korrekte Entscheidung der EBU in Anouks Fall. Oder?

Sollte ein Beitrag wie "Birds" unter den geschilderten Umständen disqualifiziert werden?

View Results

Loading ... Loading ...

1 Gedanke zu “Niederlande: vorveröffentlichte Vögel fliegen nicht heraus

Oder was denkst Du?