Daniel Kajmakoskis prominenter Backing-Chor

Nein, keine Angst, aufrechtgehn.de verwandelt sich nicht in eine offizielle DanielKajmakoski-Fanclub-Seite. Aber es gibt tatsächlich schon wieder Neues zu berichten vom diesjährigen mazedonischen Vertreter: wie Eurovision Ireland rapportiert, bringt der Wiener beim Song Contest prominente Unterstützung mit auf die Bühne: Mark Middleton, Eric Williams und Jeremy Hanna alias MERJ singen in knapp zwei Wochen in Daniels Begleitchor. Die US-Amerikaner bildeten in den Neunzigern drei Viertel der R&B-Gruppe Blackstreet (Vierter im Bunde war damals die New-Jack-Swing-Legende Teddy Riley), die mit ‚No Diggity‘ 1996 einen weltweiten Smashhit landen konnten. Kajmakoski arbeitete mit MERJ bereits vor Kurzem für die Charity-Single ‚Carry the Flame‘ zugunsten der amerikanischen Wohltätigkeitsorganisation Holiday Heroes zusammen, mit der Gelder für notleidende bulgarische Familien gesammelt werden sollen.

http://dai.ly/x1k7el

Ganz so groovig wird’s nicht: Daniels Backings mit ihrem größten Hit

Daniel, der mit seinem Beitrag ‚Autumn Leaves‘ beim Frankfurter Eurovisionspreview mit 99 abstimmenden Zuschauern immerhin auf einem guten dreizehnten Platz im Gesamtranking aller 40 Titel landete (und damit noch vor den vielfach als Favoriten gesetzten italienischen Pop-Tenören Il Volo), freue sich sehr auf die gemeinsame Performance mit seinen „Idolen“, mit deren Musik er aufgewachsen sei: „Mit seinen Vorbildern aufzutreten, ist ein Traum für jeden Künstler, der nun für mich wahr wird“. Hochkarätige Unterstützung gibt es auch beim Staging und Styling: dies übernehmen die Broadwaychoreografin Mojca Horvat und die Stilistin Ivana Rabrenovik, die Daniel schon bei der Castingshow X Factor Adria hübsch machte (so sehr, dass er gewann) und die auch schon Tijana Dapčević (MK 2014) und Marija Šerifović (RS 2007)  aufbrezelte. Viel gutes Omen also!

Hier die letzte Kollaboration zwischen Daniel und MERJ

Daniel Kajmakoski für Mazedonien. Hat das Chancen aufs Finale?

  • Vielleicht warten wir wenigstens noch ein paar Konkurrenztitel ab? (40%, 21 Votes)
  • Nur, wenn es in mazedonischer Sprache bleibt. (23%, 12 Votes)
  • Da schlafen einem ja die Füße ein - niemals! (21%, 11 Votes)
  • Hübscher Kerl, nette Ballade - na, klar! (15%, 8 Votes)

Total Voters: 52

Loading ... Loading ...

Oder was denkst Du?