Mas­siv: Mede & Måns mode­rie­ren!

Fans ver­mu­te­ten es schon lan­ge, die schwe­di­sche Bou­le­vard­pres­se gerüch­te­te es bereits am Wochen­en­de und heu­te bestä­tig­te der aus­rich­ten­den Sen­der SVT die fro­he Kun­de: der smar­te Vor­jah­res­sie­ger Måns Zelmerlöw und die fabel­haf­te Petra Mede, die bereits als Gast­ge­be­rin des 2013er Con­tests in bes­ter Erin­ne­rung ist, weil sie unter ande­rem Lin­da Mar­tin (IE 1992) als “Drag-Queen” bezeich­ne­te und lus­ti­ge Scher­ze mit und über die schwu­len Fans in der Hal­le mach­te, mode­rie­ren gemein­sam die drei Shows im Mai 2016. SVT-Pro­du­zent Mar­tin Öster­dahl über­schlug sich in der offi­zi­el­len Pres­se­mel­dung mit Lob­hu­de­lei­en: “Wir sind unglaub­lich stolz, in die­sem Kon­text ein Duo von Super­stars prä­sen­tie­ren zu kön­nen. (…) Mit ihren ver­ein­ten Fähig­kei­ten kön­nen wir noch mehr Aner­ken­nung ern­ten und Euro­pa etwas lie­fern, was es bis­lang noch nicht gese­hen hat”. Da bin ich mal sehr gespannt, was das sein wird: ein nack­tes Mönz­chen? Ein Cameo-Auf­tritt von Lore­en als Krab­be? Die Meß­lat­te liegt jeden­falls hoch!

Herr­lich selbst­iro­nisch: Petra Mede und das Schwe­dens­pe­cial

Das Mönz­chen und die Mede mode­rie­ren. Das ist…

View Results

Loading ... Loa­ding …

Oder was denkst Du?