Von der Punk­te­fee zum Reprä­sen­tan­ten: Nicky Byr­ne für Irland

Drei Jah­re hin­ter­ein­an­der gab er beim Euro­vi­si­on Song Con­test die Punk­te aus Dub­lin durch, nun hofft er selbst auf wel­che: wie bereits vor Tagen von der iri­schen Tages­zei­tung Inde­pen­dent gele­akt, wird das ehe­ma­li­ge West­li­fe-Mit­glied Nicky Byr­ne die grü­ne Insel ver­tre­ten. Der Sen­der RTÉ bestä­tig­te ges­tern sei­ne Direkt­no­mi­nie­rung (die ers­te in der Geschich­te Irlands). Und auch der Titel steht schon fest: ‘Sun­light’ heißt der, wur­de vom Sän­ger mit­kom­po­niert und klingt wie eine Mélan­ge sämt­li­cher däni­scher Bei­trä­ge der letz­ten 15 Jah­re. Also hun­dert­pro­zen­tig ste­ril und völ­lig durch­schnitt­lich. Wobei es dem frü­he­ren Boy­band-Chor­sän­ger (der auf­grund sei­ner eher mäßi­gen Vokal­kraft in Stock­holm wohl ziem­lich von sei­nen Backings abhän­gig sein wird) durch sei­nen unbe­streit­ba­ren Bryan-Adams-Charme und sei­ne dazu pas­send leicht krat­zi­ge Stim­me gelingt, die­ses Man­ko ein wenig aus­zu­glei­chen. Auch ver­fügt der Titel über Tem­po, so dass man nicht gleich ins Koma fällt, wäh­rend man sei­ne Augen an Nicky wei­det und die Text­zei­le “I’m your Lover Boy” durch das gedank­li­che Hin­zu­fü­gen eines Kom­mas an der rich­ti­gen Stel­le umschwult. Heu­te in einem Monat will Nicky den Titel live in der Ray D’Arcy Show im iri­schen TV prä­sen­tie­ren.

Wer sehnt sich da nicht nach Son­nen­licht? Der iri­sche Bei­trag 2016

Und der zwei­te ESC-Song der Sai­son steht fest. Final­ma­te­ri­al?

  • Hun­dert­pro­zen­tig. Ein schö­ner Ohr­wurm von einem schö­nen Men­schen. Wie soll das nicht ins Fina­le kom­men? (40%, 42 Votes)
  • Hängt wohl von der Prä­sen­ta­ti­on ab, und wie gut sei­ne Backings sind. (35%, 36 Votes)
  • Wohl kaum. Geht zum einen Ohr rein, zum ande­ren wie­der raus. Und sin­gen kann er auch nicht. (19%, 20 Votes)
  • Viel span­nen­der fin­de ich die Fra­ge, ob die Text­zei­le “Touch who you wan­na” nicht noch zu einem #Auf­schrei führt. (6%, 6 Votes)

Total Voters: 104

Loading ... Loa­ding …

Oder was denkst Du?