Bulgarien 2018: Bones

10. Equinox – Bones (Knochen)

In zwei Sätzen: „I love beyond the Bones,“ so singen die zusammengewürfelten Sonnenwendler. Und so wenig sich der Text zwischen spirituellem Tiefgang und Nekrophilie zu entscheiden vermag, so ziellos mäandert auch der düstere Elektrotrack vor sich hin.

aufrechtgehn.de-Erstwertung: 0 Punkte. Mein Rang 11 in diesem Semi.

Finalchancen: Zu düster und zu unbestimmt, um die Masse anzusprechen. Andererseits: letztes Jahr wurde ein ähnlich zielloser Track des gleichen Produktionsteams Zweiter. Also, was weiß ich schon? Reservekandidat fürs Finale.

Ergebnis:

< 09 Estland

11 Mazedonien >