lil­ly among clouds

Die Künst­le­rin:

Eli­sa­beth Brüch­ner, eine Sin­ger-Song­wri­te­rin aus der Nähe von Würz­burg, tritt unter ihrem Künst­le­rin­nen­na­men lil­ly among clouds auf. Sie gehört zu den­je­ni­gen, die sich bis zur Bekannt­ga­be der UlfI-Finalist/innen im Vor­ent­schei­dungs­ren­nen Anony­mi­tät bedun­gen hat­ten, so als habe sie im Fal­le eines vor­zei­ti­gen Aus­schei­dens einen Namen zu ver­lie­ren. Dabei gehört die 28jährige trotz des flei­ßi­gen Bespie­lens von Nach­wuchs­büh­nen im In- und Aus­land bis dato noch nicht unbe­dingt zu den Eta­blier­ten in der Bran­che. Das könn­te (und soll­te) sich mit der ULfI-Teil­nah­me ändern: zwar erscheint ihr leicht wol­ken­ver­han­gen-düs­te­rer Indie-Pop nur ein­ge­schränkt mas­sen­taug­lich, ist aber gleich­zei­tig viel zu gut, um nicht einer grö­ße­ren Anhän­ger­schaft zuge­führt zu wer­den. Zumal lil­lys durch­drin­gen­de Stim­me über eine sel­ten zu hören­de, sper­ri­ge Ver­letz­lich­keit ver­fügt, die sich unmit­tel­bar in den Gehirn­win­dun­gen fest­setzt und den Wunsch nach mehr aus­löst. Da die Baye­rin ihre Songs selbst schreibt, kön­nen wir hier auf den Vor­ent­schei­dungs­bei­trag beson­ders gespannt sein.

Als habe sich Lena May­er-Land­rut auf einen LSD-Trip bege­ben und von Björks See­le Besitz ergrif­fen: lil­ly among clouds (Reper­toire­bei­spiel).

Lil­lys You­tube-Kanal

Lil­lys Web­site

Lil­lys Face­book-Sei­te

< Gre­gor Häge­le

Linus Bruhn >