Ers­tes Semi 2017: die Songs

03. Aus­tra­li­en (AU):

Isaiah Fire­b­raceDon’t come easy (Nicht leicht zu haben)

In einem Satz: Farrah Faw­cett, wie­der­ge­bo­ren im Kör­per eines aus­tra­li­schen Jun­gen, spielt mit waid­wun­dem Reh­blick das Kräut­chen-rühr-mich-nicht-an.

aufrechtgehn.de-Erstwertung: 0/12 Punk­ten. Fad. Mein Rang 14 in die­sem Semi.

Final­chan­cen: Das könn­te erst­mals eng wer­den für das asso­zi­ier­te Euro­vi­si­ons-Schwer­ge­wicht. Erwar­te­te Plat­zie­rung: Rang 10.

Ergeb­nis: qua­li­fi­ziert.