Schlagwort: Carlos Right

2019, Die Zwanzigzehner, Internationale Vorentscheidungen

OT 2018: Hier flie­gen gleich die Löcher aus dem Käse

Mit dem deutlichen Sieg eines Ballermann-Krachers ging gestern Nacht die Eurovisionsgala der bereits im September 2018 gestarteten Castingshow Operación Triunfo zu Ende. 'La Venda' heißt der Mitklatschstampfer, den man bis zum Eurovision Song Contest im Mai 2019 besser nur in homöopathischen Dosen genießen sollte, weil er vermutlich extrem schnell anfängt, zu nerven. Die Faschingstauglichkeit seines Songs unterstrich der Interpret Miguel Núñez Pozo (oder schlichtweg Miki) auf das Vortrefflichste, indem er per Polonäse ins OT-Studio einzog, gefolgt von weiblichen Models, die irgendwelche Instrumente hielten und denen vor allem die Aufgabe zukam, optisch vom Sänger abzulenken. Wobei der 23jährige Barcelonese mit seinem pubertären Milchflaum auf eine nerdhaft verpeilte Weise sogar ganz knuffi...