Schlagwort: Ell

2014, Die Zwanzigzehner, Internationale Vorentscheidungen, Schwules, Trickkleid, Unsere Lieblinge

Aser­bai­dschan 2014: Ich will ’nen Cow­boy als Mann

Ach, wie soll da ein Mensch durchblicken in Aserbaidschan! Nach monatelangen Vorrunden, in denen zahllose Kandidaten bekannte Hits verstümmelten, trafen im heutigen Finale von Böyük Səhnə die letzten drei Überlebenden aufeinander, um vor einer fünfköpfigen Jury (unter Beteiligung von Eldar Qasımov [AZ 2011, Ell & Nikki] und dem schwedischen Komponisten Stefan Örn [u.a. 'Running scared']) um das Ticket nach Kopenhagen wettzusingen. Jeder der drei Kombattanten musste drei Songs, größtenteils ebenfalls Coverversionen, präsentieren. Am Ende gewann Dilarə Kazimova - wenig überraschend, denn bei der heutigen Show handelte es sich um eine Aufzeichnung vom Samstag, und ihr Sieg sickerte bereits gestern durch. Unter den neun Titeln befand sich ihr Beitrag für den Grand Prix dem Vernehmen nach a...
Diese Welt, Unsere Lieblinge

ECG-Fan­club­tref­fen 2013 mit vier Euro­vi­si­ons­stars

Gleich vier mehr oder minder aktuelle Eurovisionsteilnehmer, darunter zwei Sieger/innen, konnte der Eurovision Club Germany als Stargäste für sein Fanclubtreffen am 23. November 2013 im plüschigen Gloria zu Köln gewinnen. Quasi frisch von der ESC-Bühne in Malmö kommen die diesjährigen Vertreter Irlands, Ryan Dolan (voraussichtlich leider ohne seine knackigen Begleittänzer), und Österreichs, Natália Kelly, komplettiert durch die unverwüstliche Linda Martin (irische Siegerin von 1992) und den aserbaidschanischen Sieger von Düsseldorf, Eldar Gasimov alias Elle, Gott sei Dank ohne seine damalige Duettpartnerin Nikki. Moderiert wird der Abend vom deutschen Kommentator von 2009, Tim Frühling, und der Kölner Dragqueen Heppi Herrlich. Karten sind ab sofort erhältlich, es gibt einen Frühbucherrabat...