Schlagwort: Lynda Woodruff

2016, Die Zwanzigzehner, Internationale Vorentscheidungen, Unsere Lieblinge

Schwe­den 2016: Aber der Frans, der kanns

In Stockholm ging vor wenigen Minuten das Melodifestivalen mit dem erwarteten Sieg eines dem optischen Eindruck nach mitten in seiner Pubertät steckenden, seine Unsicherheit mit Arroganz überspielenden Teenagers namens Frans Jeppsson Wall zu Ende, der das erstaunliche Kunststück fertig brachte, seine Textzeilen zwar eher zu nuscheln als zu singen, aber selbst dabei stets ein wenig neben dem Ton zu liegen. Doch augenscheinlich zog sein unschuldiger Schulbubencharme (dass Frans bereits 18 sein soll, glaube ich nie und nimmer) genug, um die Schweden hierüber genau so wie über seine peinliche Frisur hinwegsehen zu lassen. Fairerweise muss ich ihm zugestehen, dass seine melancholische Midtempoballade 'If I were sorry' - auch wenn ich sie persönlich nicht ausstehen mag - als Einzige ein wenig au...