Schlagwort: Nicki French

2007, Das Millenium, Internationale Vorentscheidungen, Unsere Lieblinge

Scooch: “Wir dach­ten, es geht um ernst­zu­neh­men­de Acts!”

Hurra, ein Skandal! Das britsche Eurodance-Quartett Scooch benutzte für seinen Vorentscheidungsauftritt unsichtbare Back-up-Sängerinnen. Die Konkurrenten sind "angepisst". Das Boulevardblatt Mirror machte heute mit dem Skandalmeldung auf, dass die vierköpfige Band für ihren Auftritt bei Making your Mind up, der britischen Vorentscheidung, zwei zusätzliche Sängerinnen hinter der Bühne versteckt hatte, welche die hohen Töne sangen. Natürlich ließen sich die unterlegenen Konkurrenten der singenden Lufthuschen die Chance nicht entgehen, sich als schlechte Verlierer zu präsentieren. Volle Stimmen dank versteckter Backings (UK) (mehr …)