Patrick Nuo

Per­len der Vor­ent­schei­dun­gen: They got 5 on it

Per­len der Vor­ent­schei­dun­gen: They got 5 on it

Heute stellte der ORF die versprochenen fünf Acts für die österreichische Vorentscheidung am 15. Februar 2013 vor. Nach der Totalpleite (letzter Platz im Semi) mit den meiner Meinung nach großartigen, aber mit einem dann vielleicht doch eher lokalen Flair behafteten Trackshittaz scheint man heuer mehr Wert auf internationale Anschlussfähigkeit zu legen. So lebt und arbeitet die 31jährige, in Wien geborene Soulsängerin Daniela Bauer alias Yela nach einem Musikstudium in Boston derzeit in New York (was noch das Interessanteste ist, was sich über sie erzählen lässt). Umgekehrt verhält es sich mit dem erst 18jährigen RnB-Küken Natália Kelly: sie wurde in den…
Weiterlesen
Ger­ma­ny 12 Points 2004: Als hät­te man uns die Son­ne genomm’

Ger­ma­ny 12 Points 2004: Als hät­te man uns die Son­ne genomm’

Sechs Jahre tobte der ungleiche Machtkampf zwischen dem Grand-Prix-Grandseigneur Ralph Siegel und dem lustigen Metzgersgesell Stefan Raab um die Hoheit über die deutsche Eurovisionsvorentscheidung. Mit ‘Guildo hat Euch lieb’ fing 1998 alles an: gepusht von einer massiven Medienkampagne der Bild und auf der Schaumkrone der Schlagerspaßwelle segelnd, drückte der Retter des Grand Prix mit über 60% der Stimmen die drei (!) Konkurrenzbeiträge des Altmeisters an die Wand. 1999 kam Siegel nur durch die unglückliche (und ein wenig fischige) Disqualifikation der Siegerin Corinna May zum Zug, um ein Jahr später die Stafette wieder zurückgeben zu müssen. In den beiden letzten Jahren…
Weiterlesen