Carmen Schembri

Mal­ta Song Fes­ti­val 1971: Pro­mi­se me Delight

Mal­ta Song Fes­ti­val 1971: Pro­mi­se me Delight

Eine gute halbe Million Menschen, und damit weniger als in meiner Heimatstadt Frankfurt am Main, bevölkern das aus zwei Inseln bestehende Mittelmeer-Archipel Malta, bis 1964 noch eine britische Kronkolonie und seit 2004 Teil der Europäischen Union. Interesse am Eurovision Song Contest hegte man in dem vom Wasser umgebenen und vom Tourismus lebenden Stadtstaat jedoch bereits seit 1960, als die dortige Zweigstelle der Christlichen Arbeiterjugend das am Vorbild des San-Remo-Festivals und des Grand Prix geschulte erste Malta Song Festival organisierte, mit dem erklärten Wunsch, dessen Sieger Joe Grech mit seinem selbstgeschriebenen, italienischsprachigen Canzone 'Vola Uccellino' zum internationalen Wettbewerb zu entsenden. Der…
Weiterlesen