Gebrasy

LT Vor­ent­scheid 2019, 2021
Bür­ger­lich Audri­us Petraus­kas, litaui­scher Sin­ger-Song­wri­ter und ehe­ma­li­ger X‑Fac­tor-Teil­neh­mer. Schrieb 2021 gleich drei Vor­ent­schei­dungs­bei­trä­ge, sang selbst davon einen.

Paban­dom iš nau­jo! 2022: Zieh dich aus, du alte Hippe!

Paban­dom iš nau­jo! 2022: Zieh dich aus, du alte Hippe!

Welch eine Ausnahmetalent sich das litauische Fernsehen 2020 und 2021 mit The Roop geangelt hatte und wie sehr das LRT weiß, ließ sich am gestrigen Abend im Finale der diesjährigen Vorentscheidung Pabandom iš naujo! wunderbar erkennen. Gleich drei Mal kam die Formation im Rahmenprogramm zum Einsatz, neben ihren beiden Eurovisionstiteln durften sie auch ihre neue Single 'Let's get naked' vorstellen: leider ein leeres Versprechen, wie sich herausstellen sollte, denn die drei Jungs performten im coronakonform menschenleeren TV-Studio vollständig bekleidet zum Vollplayback. Schade! Daneben saß der charismatische Frontmann Vaidotas Valiukevičius, wie bereits in den meisten der fünf Vorrunden und Semis, in…
Weiterlesen
Paban­dom iš nau­jo 2021: D‑d-d-dance the Pain away

Paban­dom iš nau­jo 2021: D‑d-d-dance the Pain away

Puh, das war knapp! Mit einem hauchdünnen Vorsprung von etwas mehr als 72.000 Anrufen konnten sich im gestrigen Finale der litauischen Vorentscheidung Pabandom iš naujo (PIN) die Favoriten The Roop in einem nervenzerfetzenden Abstimmungsdrama gerade so eben durchsetzen. Wie bitte? Das war mehr als das Elffache der Stimmen für den Zweitplatzieren? Und mehr als das Doppelte der Anrufe, welche The Roop beim letztjährigen PIN erhalten hatte? Ja sowas, wer hätte das gedacht? Nun, so ungefähr jeder: nachdem die Band um den charismatischen Leadsänger Vaidotas Valiukevičius mit dem sensationellen 'On Fire' bereits im Vorjahr abräumte, bis zur coronabedingten Absage des Eurovision…
Weiterlesen
Per­len der Vor­ent­schei­dun­gen: kan­ni­ba­li­sche Hamster

Per­len der Vor­ent­schei­dun­gen: kan­ni­ba­li­sche Hamster

So langsam geht es in die Vollen: heute Abend steigt der erste Supersamstag der Vorentscheidungssaison 2019. Um so dringender ist es daher an der Zeit, rasch noch ein paar der in den letzten Wochen liegen gebliebenen Vorentscheidungsperlen abzuarbeiten. Und da kein ESC-Jahrgang komplett wäre ohne ihn, darf, nein: muss die moldawische Eurovisionslegende Alexandru "Sasha" Bognibov natürlich den Auftakt geben. Der machte bekanntlich erstmals 2008 von sich reden, als er sich mit dem lyrisch fragwürdigen Titel 'I love the Girls of 13 Years old' für den Vorentscheid des Landes bewarb und auch auf die vom Sender vorab veröffentlichte Auswahlliste kam, es dann aber nicht…
Weiterlesen