Marco Mathias

Ger­ma­ny 12 Points 2005: Lauf und ver­steck Dich

Ger­ma­ny 12 Points 2005: Lauf und ver­steck Dich

Wäre ich bösartig, was mir natürlich fern liegt, dann würde ich deutsche Vorentscheidung 2005 zu einem einzigen großen Betrugsversuch erklären. Und nein, damit meine ich nicht die Manipulation der Singlecharts durch Gracia Baurs Manager und ehemaligen Xanadu-Frontmann David Brandes. Ich spreche von der Art und Weise, wie der ausrichtende NDR im Vorjahr mit einem stargespickten Vorentscheidungs-Line-up der Superlative höchste Erwartungen weckte. Und nunmehr, selbstverständlich erst nach dem vollständigen Abverkauf der Eintrittskarten für die Veranstaltung Germany 12 Points! in Berlin, just diese Erwartungen mit einer der blamabelsten und abgrundschlechtesten Teilnehmerlisten der letzten fünfzig Jahre auf das Bitterste enttäuschte. Lange Zeit erwägte ich…
Weiterlesen