Tandem

Per­len der Vor­ent­schei­dun­gen: der Schweiß tropft bis zur Lippe

Per­len der Vor­ent­schei­dun­gen: der Schweiß tropft bis zur Lippe

Heute früh stellte der ORF die 16 Kandidat:innen um die Nachfolge Conchita Wursts beim Eurovision Song Contest vor. Außer den Makemakes, die mit dem rundweg furchtbaren 'Million Euro Smile' zuhause einen unverdienten Nummer-Zwei-Hit landen konnten, handelt es sich dabei ausschließlich um junge Bands und Solokünstler:innen, deren richtiger kommerzieller Durchbruch noch bevorsteht. Was Sinn macht, soll das Format Wer singt für Österreich? doch der Nachwuchsförderung dienen. Und im Gegensatz zum NDR, der beim deutschen Vor-Vorentscheid 2014 zehn Schattierungen desselben Beige aussuchte, beeindruckt die enorme musikalische Bandbreite der Austria-Acts, die sich nun am 20. Februar 2015 einer Jury stellen müssen. Sechs von ihnen kommen…
Weiterlesen