Lolita Zero

Paban­dom iš nau­jo! 2022: Zieh dich aus, du alte Hippe!

Paban­dom iš nau­jo! 2022: Zieh dich aus, du alte Hippe!

Welch eine Ausnahmetalent sich das litauische Fernsehen 2020 und 2021 mit The Roop geangelt hatte und wie sehr das LRT weiß, ließ sich am gestrigen Abend im Finale der diesjährigen Vorentscheidung Pabandom iš naujo! wunderbar erkennen. Gleich drei Mal kam die Formation im Rahmenprogramm zum Einsatz, neben ihren beiden Eurovisionstiteln durften sie auch ihre neue Single 'Let's get naked' vorstellen: leider ein leeres Versprechen, wie sich herausstellen sollte, denn die drei Jungs performten im coronakonform menschenleeren TV-Studio vollständig bekleidet zum Vollplayback. Schade! Daneben saß der charismatische Frontmann Vaidotas Valiukevičius, wie bereits in den meisten der fünf Vorrunden und Semis, in…
Weiterlesen
Per­len der Vor­ent­schei­dun­gen: Ja ja… dei­ne Mudder

Per­len der Vor­ent­schei­dun­gen: Ja ja… dei­ne Mudder

Ein extrem seltenes Kunststück brachte das litauische Fernsehen LRT mit der gestrigen dritten und letzten Vorrunde des Vorentscheidungsformats Pabandom iš naujo fertig. Zwölf Beiträge präsentierte man der Weltöffentlichkeit - darunter nicht ein einziger (!), der den hiesigen Blogger aktiv genervt oder gelangweilt hätte. Selbst die schlechtesten der ein Dutzend Songs erwiesen sich noch als mindestens annehmbarer, in weiten Teilen jedoch genüsslicher Hörspaß, wozu auch das vorbildlich ausgewogene Verhältnis von lediglich einer Ballade zu elf uptemporären, meist elektrolastigen Stücken entscheidend beitrug. Sowie die Inszenierungen: wo nicht exquisite Tanzchoreografien und ein augenscheinlich ziemlich verbindlicher Dresscode ein erstaunlich hochwertiges visuelles Vergnügen sicherstellten, da…
Weiterlesen
Per­len der Vor­ent­schei­dun­gen: Doch kei­ne Null – Loli­ta Zero ist zurück!

Per­len der Vor­ent­schei­dun­gen: Doch kei­ne Null – Loli­ta Zero ist zurück!

Sehr erfreuliche Nachrichten aus Litauen: nachdem die hier bereits gründlich abgefeierte, fabelhafte Dragqueen Lolita Zero mit ihrem discotastischen Elektrobrett 'Get frighten' vor einigen Wochen in einer der gefühlt 700 Vorrunden (genauer gesagt: dem ersten Viertelfinale) des Nacionalinė Atranka herausflog - und das denkbar knapp bei Punktegleichstand, aber weniger Jurystimmen - und ich den Baltenstaat somit bereits abgeschrieben hatte, sinnierte man beim Sender LTR wohl einige Zeit über einen geeigneten Weg, den schrecklichen Fehler ungeschehen zu machen und die einzige ernsthafte Eurovisionshoffnung des Vorentscheids wieder ins Boot zu holen. Vergangenes Wochenende fand man die Lösung: in einer so überraschend wie kurzfristig angesetzten Internetabstimmung durften Fans…
Weiterlesen